Bei uns erleben Sie die Schweiz von Ihrer schönsten Seite

BEST SWISS FOOD

Wir kochen auf hohem Niveau mit erstklassigen, regionalen Produkten und kaufen jeden Dienstag und Freitag direkt auf dem Markt am Bürkliplatz ein. Das Fleisch kommt aus artgerechter Haltung, die Fische aus dem See oder aus einer Bio-Zucht und wenn es Meerfische gibt, so stehen sie garantiert nicht auf der roten Liste des WWF. Als eines der ersten Restaurants in Europa sind wir vom MSC zertifiziert worden.

BEST SWISS WINES

Bei uns finden Sie die besten trinkreifen Weine der Schweiz. Wir pflegen seit Jahren gute Beziehungen zu den Top Winzerinnen und Winzern des Landes. Seit dem 6. März 2015 sind wir das erste Partnerrestaurant des Mémoire des Vins Suisses.

BEST SWISS SPIRITS

Als Gründungsmitglied des Schweizer Schnapsforums kennen wir die besten Schweizer Spirituosen und haben ein aussergewöhnliches Angebot zusammengestellt. Die Schweizer Schnapsmeisterschaft wird alljährlich gemeinsam mit der Wirtschaft Neumarkt organisiert.

BEST SWISS FAIRNESS

Am 4. Februar wurde auf Facebook folgender Beitrag gepostet: “Wer im Restaurant Neumarkt in Zürich nur einen kleinen Hunger hat und deswegen nur eine Vorspeise will, zahlt 10 Franken zusätzlich – “für unsere Dienstleistung”. Hahaha! Ihr könnt mich mal!”. Dieser Beitrag wurde inzwischen von Tagespresse, Radio und Fernsehen schweizweit aufgegriffen und wir müssen uns für unsere durchaus faire und wohlüberlegte Preispolitik rechtfertigen.

Die Wirtschaft Neumarkt kocht mit erstklassigen Produkten von Grund auf selber und bietet einen gepflegten und aufmerksamen Service ohne grosse Wartezeiten. Diese Dienstleistung erfordert einen recht hohen Personalaufwand. Unsere Preise sind für die gebotene Qualität sehr moderat. Wir können diese Preise nur auf diesem tiefen Niveau halten, wenn die anwesenden Gäste unser Dienstleistung auch in Anspruch nehmen.

Der Deckungsbeitrag wurde vor eineinhalb Jahren eingeführt, weil immer mehr Gäste unser gemütliches und stilvolles Ambiente geniessen wollten, ohne angemessen zu konsumieren. Seit Einführung dieser Massnahme hat sich das wunderbar eingespielt und unsere begehrten Plätze stehen wieder unseren Stammgästen zur Verfügung. Diese schätzen unser Angebot und sind froh, dass sie Profiteure nicht quersubventionieren müssen.

Für den kleinen Hunger kann man im Neumarkt bei den meisten Hauptgängen kleine Portionen bestellen und bekommt einen Rabatt von 10 Prozent. Wer zwei Vorspeisen oder eine Vorspeise und ein Dessert konsumiert, bezahlt ebenfalls keinen Deckungsbeitrag. Und wer wirklich nur etwas ganz Kleines essen möchte, ist in unserem Barcafé ein gern gesehener Gast.